Ein fast 6 qm großer Eingangsbereich begrüßt Sie, nachdem Sie Ihre neue Wohnung betreten haben. Großflächige Fliesen bleiben in der kalten Jahrzeit von Schmutz und Nässe an Ihren Schuhen unbeeindruckt. Eine Vollglastür (abschließbar) trennt den Eingangsbereich vom Wohnzimmer. Durch den Verzicht auf eine normale Tür, erreicht ausreichend Tageslicht die Garderobe, sowie die Zugänge zu Bad und Gästezimmer. Im Eingangsbereich befindet sich auch der zentrale Thermostat, mit dem Sie Ihre Wohlfühltemperatur einstellen. Ebenfalls vorhanden ist eine moderne Gegensprechanlage mit Videofunktion, so dass Sie Ihre Gäste sehen können, bevor Sie das Gebäude betreten bzw. Sie per Knopfdruck die Eingangstür öffnen.

Eingangstür. Links an der Wand die zentrale Temperatur-Regelung und der Sicherungskasten.

Sehen Sie Ihre Gäste – die Video-Gegensprechanlage.

Großflächige Fließen (Sonderausstattung) nehmen kaum Schmutz auf und sind leicht zu reinigen.

Nische für eine Garderobe oder eine Kommode. Die Vollglastür (Sonderausstattung) läßt Licht in den Eingangsbereich.